Inhalt

Detailansicht

  • Kontakt

Adressangaben

Der Hof - Heilpädagogischer Bauernhof und Integrative Freizeitgestaltung e.V.

Zum Hof 1


38550 Isenbüttel


Niedersachsen


Telefon:
05374 9557-0

Telefax:
05374 9557-14

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Weitere Angaben finden Sie in der Datenbank Werkstätten

Informationen




Art der Einrichtung / des Anbieters


Werkstatt für behinderte Menschen

Der Hof
Heilpädagogischer Bauernhof und Integrative Freizeitgestaltung e.V.

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 22

Betreuter Personenkreis


geistig behinderte Menschen

Berufliche Bildung


TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Unsere Werkstatt bietet derzeit keinen eigenen Berufsbildungsbereich mehr an. Das Eingangsverfahren und der Berufsbildungsbereich werden künftig von unserem Verbundpartner (Lebenshilfe Gifhorn) durchgeführt.

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Ausschließlich innerhalb der WfbM
In Kooperation mit anderen Bildungsanbietern

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 1 / zeitlich befristet: - )
Praktika in externen Betrieben

FÖRDERUNG DES ÜBERGANGS AUF DEN ALLGEMEINEN ARBEITSMARKT:
Der Hof e.V. ist Mitglied im Verbund Berufliche Qualifizierung in Grünen Werkstätten;
Siehe: http://www.netzwerk-alma.de/downloads/alma_verbund_flyer.pdf

Begleitende Hilfen / Fachdienste


Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Medizinischer Dienst

WOHNEN:
Anzahl der Wohnplätze in eigener Trägerschaft: 16

Eigendarstellung


DER HOF e.V. ist eine heilpädagogische Wohn- und Arbeitsstätte für insgesamt 22 Menschen mit einer geistigen Behinderung im Raum Gifhorn.

Die Integration von Wohnen, Arbeit und Freizeitgestaltung in überschaubaren Zusammenhängen ist hier als langfristiges Lebenskonzept realisiert.
Normalität wird sehr stark durch die im Arbeitsbereich bestehenden Dienstleistungsangebote umgesetzt; die Kunden besuchen den Hofladen, die Gäste das Hofcafé und die Pferdeeinsteller nehmen unseren Pensionsbetrieb als Kunden in Anspruch. Darüber hinaus können unsere Bewohner das dörfliche Vereins- und Sportleben wahrnehmen.

Das Wohnangebot besteht aus 16 abgeschlossenen Einzelapartments mit jeweils eigenem Bad mit Dusche und WC, Wohnküchen und Gemeinschaftsräumen. Das Betreuungsangebot für die Bewohner/-innen umfasst alle Bereiche des täglichen Lebens und wird durch umfangreiche Tages- und Freizeitangebote bedarfsgerecht ergänzt.

Der Arbeitsbereich ist als 'Werkstatt für behinderte Menschen' anerkannt und gliedert sich in die Bereiche
- Landwirtschaft
- Hofladen/Hofcafé
- Hauswirtschaft und Küche

Der Arbeitsbereich Landwirtschaft (anerkannt als Bioland Betrieb) besteht aus vielfältiger Kleintierhaltung, Schweinemast, der Pferdepension sowie dem Gemüseanbau. Die Produkte werden direkt im angrenzenden Hofladen und auf dem Wochenmarkt vermarktet.

Im Hofladen bieten wir Ihnen u.a. Gemüse aus eigenem ökologischen Anbau an, frische Eier & Fleischprodukte aus eigener Tierhaltung sowie ein umfangreiches Sortiment weiterer ökologischer Produkte an.

Im Hofcafé bieten wir nachmittags leckeren selbst gebackenen Kuchen und Kaffee an. Aber auch für größere Familienfeiern, Vereinsessen und Außerhausverkauf für Partys machen wir attraktive Angebote für Essen und Trinken.

So erreichen Sie uns:
e-mail: der-hof@t-online.de
Telefon: 05374 9557-0
Telefax: 05374 9557-14

Zum Hof 1
38550 Isenbüttel

Mehr Informationen und Aktuelles können Sie im Internet auf unserer Homepage finden:
http://www.der-hof-isenbuettel.de

Werkstattläden:

Hofladen
Zum Hof 1
38550 Isenbüttel
Telefon: 05374 9557-132
Telefax: 05374 9557-14






Referenznummer:

R/ADWfB2/59


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Berufliche Anpassung und Weiterbildung /
  • Berufliche Ausbildung /
  • Werkstätten für behinderte Menschen /
  • Werkstätten für behinderte Menschen mit Qualifizierungsangeboten /
  • Werkstatt für behinderte Menschen /
  • Werkstatt für geistig behinderte Menschen

Schlagworte:
  • Ausbildung /
  • Außenarbeitsplatz /
  • außerbetriebliche Leistung /
  • Behinderteneinrichtung /
  • berufliche Weiterbildung /
  • Berufsbildung /
  • Berufsbildungsbereich /
  • geistige Behinderung /
  • kombinierte betriebliche-außerbetriebliche Leistung /
  • LTA-Anbieter/WfbM /
  • Praktikum /
  • Qualifizierung /
  • Qualifizierungsmaßnahme /
  • Qualifizierung WfbM mit Hauszeugnis /
  • überbetriebliche Leistung /
  • Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt /
  • verzahnt-kooperative Leistung /
  • Weiterbildung /
  • Weiterbildung Arbeitsbereich WfbM /
  • Werkstatt für behinderte Menschen /
  • Werkstattladen /
  • WfbM /
  • Wohnen /
  • Wohnplatz