Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

AVWS - Eine lebensweltliche Herausforderung für Jugendliche und Erwachsene


Autor/in:

Meiland, Stephanie; Rinneberg-Schmidt. Lissy; Wagner, Susanne [u. a.]


Herausgeber/in:

Berufsverband Deutscher Hörgeschädigtenpädagogen (BDH)


Quelle:

HörgeschädigtenPädagogik, 2019, 73. Jahrgang (Heft 4), Seite 200-211, Heidelberg: Median, ISSN: 0342-4898


Jahr:

2019



Abstract:


Es gibt bislang keine Untersuchungen, die sich explizit mit den Erfahrungen, Sichtweisen und Umgangsweisen von Jugendlichen und Erwachsenen mit Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) auseinandersetzen.

Zugleich gibt es derzeit auch noch keine spezifische Diagnostik und Förderung für die Zielgruppe. Der Beitrag stellt das Forschungsprojekt 'SL.AVWS' vor, bei dem Jugendliche und Erwachsene mit AVWS in einem qualitativ-quantitativen Forschungsdesign zu ihren Erfahrungen in Alltag, Ausbildung und Beruf befragt wurden.

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass AVWS auch ein Thema für Jugendliche und Erwachsene ist, das lebenslange Anforderungen beinhaltet und deshalb zielgerichtete Hilfen und Unterstützung notwendig macht.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Auditory Processing Disorder - A life-world challenge for adolescents and adults


Abstract:


No study has examined the experiences, perspectives and coping-strategies of adolescents and adults with Auditory Processing Disorder (APD) so far.

Moreover, there is no specific assessment and support for people with APD. The research project 'SL.AVWS' used a mixed-method design to study the experiences of adolescents and adults with APD in everyday life, education and occupation.

Results indicate that APD is also an issue for adolescents and adults, leading to everyday life challenges, need for assistance and support.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


HörgeschädigtenPädagogik
Homepage: https://median-verlag.de/index.php?page=shop.product_details...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0177/0076


Informationsstand: 10.07.2020

in Literatur blättern