Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Tafeln für den Gutachter - Relevante Begriffe und Definitionen: Hilfsmittel

Tafel 15b - ersetzt 5/99



Autor/in:

Kruse, Friedrich; Rohland, Dietmar


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Der Medizinische Sachverständige (MedSach), 2009, 105. Jahrgang (Heft 5), Seite 160, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0025-8490


Jahr:

2009



Abstract:


In mehreren Urteilen befasst sich das Bundessozialgericht (16. 09.1999; B 3 KR 02/99 B), (08.02.2000; B 1 KR 3/99 S), (28.06. 2001; B 3 KR 3/ 00 R) grundsätzlich mit der Abgrenzung von Heilmitteln und Hilfsmitteln unter Bezugnahme auf gesetzliche Regelungen der Unfallversicherung (SGB VII) und der Krankenversicherung (SGB V).

Demnach sind Hilfsmittel alle ärztlich verordnete Sachen, die den Erfolg der Heilbehandlung sichern oder die Folgen von Gesundheitsschäden mildern oder ausgleichen. Hierzu gehören vor allem Körperersatzstücke, orthopädische und andere Hilfsmittel einschließlich der notwendigen Änderungen, Instandsetzung und Ersatzbeschaffung sowie die Ausbildung im Gebrauch der Hilfsmittel.

Die Tafel für den Gutachter fasst relevante Begriffe und Definitionen bezüglich der Hilfsmittel zusammen. Es werden zusätzlich Hinweise darauf gegeben, wie die Versorgung mit Hilfsmitteln von den jeweils zuständigen Versicherungen geregelt ist. In mehreren Urteilen befasst sich das Bundessozialgericht mit der Abgrenzung von Heilmitteln und Hilfsmitteln unter Bezugnahme auf gesetzliche Regelungen der Unfallversicherung und der Krankenversicherung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Tafeln für den Gutachter | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Der Medizinische Sachverständige (MedSach)
Homepage: https://www.medsach.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0151/0020X09


Informationsstand: 09.10.2009

in Literatur blättern