Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Low-Vision-Tipp: Vergrößernde Sehhilfen - Leuchten und Lesepulte

Teil 10



Autor/in:

Handorff, Christoph von; Kießling, Frank


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2011, 65. Jahrgang (Heft 7/8), Seite 33, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2011



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Ob Lesen, Einkaufen oder Busfahren - wenn die Augen schwächer werden, wird der Alltag zur Herausforderung. Wo die Möglichkeiten der Brille enden, bieten vergrößernde Sehhilfen neue Chancen. In einer Low-Vision-Reihe gibt die 'Gegenwart' einen Überblick über die nützlichen Hilfsmittel und informiert über Möglichkeiten, die Lichtverhältnisse optimal zu gestalten.

In dieser Ausgabe wird speziell auf Leuchten und Lesepulte eingegangen, die dabei helfen können, auch bei schwächerem Augenlicht am Arbeitsplatz und privat besser lesen zu können. Aufgrund des relativ kurzen Abstands zum Schriftstück schaffen diese Leuchten wesentlich mehr Helligkeit als die normale Deckenbeleuchtung. Worauf im Besonderen geachtet werden sollte und welche verschiedenen Modelle es gibt, beleuchtet dieser Artikel.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Leuchten | REHADAT-Hilfsmittel
Stehpulte | REHADAT-Hilfsmittel
Weitere Artikel der Serie Low-Vision-Tipp | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/8829x10


Informationsstand: 25.08.2011

in Literatur blättern