Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neuer Onlinedienst - Verzeichnis der Ansprechstellen für Rehabilitation und Teilhabe


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)


Quelle:

Reha-Info, 2019, Nummer 4, Seite 1, Frankfurt am Main: Eigenverlag


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Seit Juni 2019 steht als Online-Service der BAR ein Verzeichnis der Ansprechstellen für Rehabilitation und Teilhabe mit Kontaktdaten der einzelnen Sozialleistungsträger zur Verfügung. Es ist ein umfangreicher Informations- und Beratungsservice für Ratsuchende und Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber - zum Beispiel zu Maßnahmen der (Wieder-)Eingliederung am Arbeitsplatz.

Das Verzeichnis bietet auch den Leistungsträgern die Möglichkeit, sich zu vernetzen, um so beispielsweise notwendige Abstimmungsprozesse in konkreten Fällen zu initiieren.

Mit dem BTHG verpflichtet der Gesetzgeber die Sozialleistungsträger nach § 12 SGB IX, konkrete Ansprechstellen zu benennen. Sie geben beispielsweise Auskünfte über:
- Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe,
- die Beantragung entsprechender Leistungen,
- das persönliche Budget,
- Beratungsangebote, einschließlich des Angebots der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB),


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Reha-Info - Beilage in der Zeitschrift Die Rehabilitation
Homepage: https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/reha-info/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0103/0066


Informationsstand: 23.01.2020

in Literatur blättern