Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion als gesellschaftliche Herausforderung - Paradoxien und Perspektiven


Autor/in:

Rensinghoff, Carsten


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Jahrbuch für Pädagogik, 2015, Band 2015, Seite 285-300, Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Lang, ISSN: 0941-1461 (Print); 2199-7888 (Online)


Jahr:

2015



Abstract:


Der Beitrag des Jahrbuchs für Pädagogik 2015 mit dem Titelthema 'Inklusion als Ideologie' setzt sich mit kritischen Aspekten des Phänomens Inklusion auseinander. Diese Aspekte werden als Paradoxien bezeichnet. Sie bilden zugleich die Basis für jene Perspektiven, welche am Ende des Beitrags aufgezeigt werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Jahrbuch für Pädagogik
Homepage: https://www.ingentaconnect.com/content/plg/jfp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0082/0048


Informationsstand: 16.03.2016

in Literatur blättern