Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die medizinisch-berufliche Rehabilitation in der Neurologie


Autor/in:

Rollnik, Jens Dieter; Platz, Thomas; Böhm, K.-D. [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Aktuelle Neurologie, 2013, 40. Jahrgang (Heft 05), Seite 274-278, Stuttgart: Thieme, ISSN: 0302-4350 (Print); 1438-9428 (Online)


Jahr:

2013



Abstract:


Die Arbeit stellt die medizinisch-berufliche Rehabilitation (mbR) oder Phase II in Deutschland dar. Neben einer Definition von mbR geht die Arbeit auch auf rechtliche und qualitative Aspekte ein. Des Weiteren werden Studien zur Evidenzbasierung der mbR dargestellt. Die mbR bietet vor allem schwer betroffenen neurologischen Rehabilitanden eine Chance auf berufliche Teilhabe.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Neurological Medical-Occupational Rehabilitation


Abstract:


This paper describes medical-occupational rehabilitation in Germany. It defines medical-occupational rehabilitation and refers to legal and quality aspects. In addition, the paper reviews the literature and evidence-based results. Medical-occupational rehabilitation offers an opportunity to return to work for many neurologically disabled.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Aktuelle Neurologie
Homepage: https://www.thieme.de/de/aktuelle-neurologie/profil-1884.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA7076


Informationsstand: 09.07.2013

in Literatur blättern