Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesundheitsförderung im Betrieb - Präventiv und nachhaltig arbeiten


Autor/in:

Marksteiner, Petra; Mulzheim, Susanne


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

ergopraxis, 2009, 2. Jahrgang (Heft 4), Seite 35-37, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1439-2283


Jahr:

2009



Abstract:


Gesundheit ist längst nicht mehr allein die Abwesenheit von Krankheit. Jeder Mensch ist für seine Gesundheit verantwortlich. Auch dort, wo er viel Zeit verbringt: im Betrieb.

Ergotherapeuten können Menschen am Arbeitsplatz unterstützen, die eigene Gesundheit zu beeinflussen. Zwei Ergotherapeutinnen zeigen anhand eines österreichischen Projekts, wie das gelingen kann.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ergopraxis
Homepage: https://www.thieme.de/de/ergopraxis/profil-3103.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA4544


Informationsstand: 30.08.2010

in Literatur blättern