Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeits- und Kündigungsschutz: Umstrittener Sonderschutz im internationalen Vergleich


Autor/in:

Salowsky, H.


Herausgeber/in:

Schönbach, Karl-Heinz; Weber, Axel


Quelle:

Arbeit und Sozialpolitik, 1984, 36. Jahrgang (Heft 7), Seite 251-256, Baden-Baden: Nomos, ISSN: 0340-8434


Jahr:

1984



Abstract:


Die Arbeitsschutzbestimmungen für bestimmte Arbeitnehmergruppen - Schwerbehinderte, Frauen und Jugendliche - werden einem internationalen Vergleich unterzogen. Zwei Tabellen enthalten Angaben über Nacht- und Schichtarbeiterregelungen für Frauen und Jugendliche 1983 und über Arbeitszeitsonderregelungen für Jugendliche 1983.

Innerhalb der Europäischen Gemeinschaft sollen Konsequenzen aus möglichen negativen Beschäftigungswirkungen der bestehenden Schutzbestimmungen gezogen werden. Letztere sollen grundsätzlich auf das technisch Mögliche und arbeitsmedizinisch, biologisch und geschlechtsspezifisch erforderliche Maß beschränkt werden.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteile und Gesetze zu Kündigungsschutz




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Die Zeitschrift Arbeit und Sozialpolitik ist 2003 aufgegangen in der
Zeitschrift Gesundheits- und Sozialpolitik
Homepage: https://www.gus.nomos.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3822


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern