Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Themenschwerpunkt: Patientenschulung


Autor/in:

Vogel, Heiner; Reusch, Andrea; Knäuper, B. [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation, 2000, 13. Jahrgang (Heft 51), Lengerich: Pabst Science Publishers, ISSN: 0933-842X


Jahr:

2000



Abstract:


Aus dem Inhalt:

- Einleitung und Einführung, H. Vogel, A. Reusch
- Selbstwirksamkeitserwartungen in der Patientenschulung, B. Knäuper
- Patientenschulung-/beratung und Salutogenese: Widerspruch oder fruchtbare Ergänzung? G. E. Dlugosch, W. Krieger
- Didaktische Konzeption der Patientenschulung, U. Bott
- Forschungsmethodische Problemstellungen bei der Evaluation von Patientenschulungen, A. Reusch, S. Mühlig
- Selbstmanagement in der Patientenschulung, G. Bleichhardt
- Transfer in den Alltag als Aufgabe der Patientenschulung, K.-W. Höffler
- Psychologische Konzepte in der Diabetikerschulung - Tagungsbericht, E. Küstner

Separata
- Sozialmedizinsche Leistungsbeurteilung in der stationären Schmerztherapie, C. Bischoff, M. Czikkely, S. Diehl, A. v. Pein, C. Rommel, B. Schuster
- Handlungskontrolle, Optimismus und der Heilungsverlauf nach Venenoperationen, B. Bossong
- Koronare Herzerkrankungen bei Frauen und Männern: geschlechtsspezifische Unterschiede und Konsequenzen für die Rehabilitation(sforschung). Übersichtsartikel, O. Mittag, B. Horres-Sieben, C. Maurischat, C. China


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Praxis Klinische Verhaltensmedizin & Rehabilitation
Homepage: https://www.psychologie-aktuell.com/index.php?id=praxis

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3315


Informationsstand: 28.11.2007

in Literatur blättern