Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsfähigkeit sichern und fördern: Betriebliches Eingliederungsmanagement nach § 84 Abs. 2 SGB IX


Autor/in:

Stegmann, Ralf; Berger, Jens-Jean


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Gute Arbeit, 2006, 18. Jahrgang (Heft 2), Seite 27-30, Frankfurt am Main: AiB, ISSN: 1860-0077


Jahr:

2006



Abstract:


Mit dem § 84 Absatz 2 des Sozialgesetzbuches IX wurden Grundlagen und Verfahrensregelungen für ein betriebliches Eingliederungsmanagement geschaffen. Belastungen am Arbeitsplatz und das Ausmaß arbeitsbedingter Erkrankungen, die häufig zu Behinderungen führen, vermehren den Bedarf an Prävention, Rehabilitation und Eingliederung. Für Arbeitgeber und betriebliche Interessenvertretungen bedeutet das neue Aufgaben und Verpflichtungen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 167 SGB IX Prävention/Betriebliches Eingliederungsmanagement | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


gute Arbeit - Zeitschrift für Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung
Homepage: https://www.bund-verlag.de/zeitschriften/gute-arbeit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3230


Informationsstand: 29.03.2006

in Literatur blättern