Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Eine Chance hat jeder verdient - Betriebliches Eingliederungsmanagement nötig

Auch Langzeitkranke dürfen nicht einfach vor die Tür gesetzt werden



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Tabak Zeitung, 2017, 127. Jahrgang (Heft 32), Mainz: Konradin Selection GmbH, ISSN: 0049-2825


Jahr:

2017



Abstract:


Der Beitrag führt mehrere Urteile zur Verpflichtung von Arbeitgeber/innen an, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) anbieten zu müssen. Ein solches BEM soll dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit dienen. Es habe sich noch nicht bis in alle Betriebe herumgesprochen, dass dies in § 84 SGB IX geregelt ist für alle Beschäftigten, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteile zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


DIE TABAK ZEITUNG (DTZ)
Homepage: http://tabakzeitung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1180


Informationsstand: 21.08.2017

in Literatur blättern