Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Den Wandel gemeinsam gestalten - Organisationsentwicklung bottom-up: Handreichung zur Unterstützung von Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation

Erstellt im Rahmen des Projekts: PAUA - Anfänge, Übergänge und Anschlüsse gestalten - Inklusive Dienstleistungen von Berufsbildungswerken



Autor/in:

Hofmann, Heidi; Poltermann, Aleksandra


Herausgeber/in:

Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)


Quelle:

Bielefeld: Bertelsmann, 2017, 47 Seiten


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu der Handreichung (PDF | 1,5 MB)


Abstract:


Die Veröffentlichung ist eine von sieben Handreichungen, welche im Rahmen des Projektes 'Anfänge, Übergänge und Anschlüsse gestalten - Inklusive Dienstleistungen von Berufsbildungswerken' (PAUA) erschienen sind. Das Projekt PAUA - durchgeführt vom Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) - verfolgt das Ziel, die Entwicklung wirtschaftlich tragfähiger neuer Geschäftsmodelle und inklusiver Leistungen von Berufsbildungswerken (BBW) zu unterstützen.

Diese Zielsetzung impliziert sowohl die Erweiterung des Leistungsportfolios von BBW als auch die Weiterentwicklung der Organisationen und ihrer Mitarbeitenden. Verschiedene Lösungsansätze dazu werden regional erprobt und als Good Practice-Beispiele in alle BBW transferiert.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt Anfänge, Übergänge und Anschlüsse gestalten (PAUA)




Dokumentart:


Graue Literatur / Forschungsergebnis / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


wbv - W. Bertelsmann Verlag
Homepage: https://www.wbv.de/shop.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8749


Informationsstand: 19.07.2018

in Literatur blättern