Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Integrative betriebliche Gesundheitspolitik auf der Grundlage des SGB IX


Sammelwerk / Reihe:

Arbeitspapier, Band 164


Autor/in:

Kohte, Wolfhard


Herausgeber/in:

Hans Böckler Stiftung (HBS)


Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2011, 43 Seiten


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu dem Arbeitspapier (PDF, 548 KB).


Abstract:


Diese Arbeitshilfe will konkrete Schritte aufzeigen, wie Schwerbehindertenvertretung sowie Betriebs- und Personalräte kooperativ im Betrieb eine integrierte betriebliche Behinderten- und Gesundheitspolitik fördern können. Ausgehend von dieser betrieblichen Ebene werden zugleich die Möglichkeiten der Vernetzung mit den außerbetrieblichen Akteuren wie Rehabilitationsträgern und Integrationsämtern aufgezeigt, so dass sich auch ergänzende Impulse für ihre Aufgabenwahrnehmung auf dem Gebiet der Rehabilitations- und Unterstützungsleistungen und für die Handlungsmöglichkeiten in der Selbstverwaltung ergeben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Hans-Böckler-Stiftung (HBS)
Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB
Homepage: https://www.boeckler.de/index.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8564


Informationsstand: 12.12.2017

in Literatur blättern