Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Büroräume für hörgeschädigte Mitarbeiter: Hinweise zur Ausstattung

Für Architekten, Planer und Bauausführende, Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit Hörschädigung, Betriebsräte und Vertrauensleute



Sammelwerk / Reihe:

RefeRatgeber, Band 3


Autor/in:

Ruhe, Carsten


Herausgeber/in:

Deutscher Schwerhörigenbund e.V. (DSB) - Referat Barrierefreies Planen und Bauen (BPB)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2018, 3. Auflage, 20 Seiten: PDF


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Ratgeber (PDF, 1,26 MB).


Abstract:


Der Kurzratgeber gibt Hinweise zur Ausstattung von Büroräumen für hörgeschädigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Ratgeber wendet sich mit konkreten Hinweisen an Bauherrinnen/Bauherren, Arbeitgeberinnen/Arbeitgeber, Betriebsrätinnen/Betriebsräte und Vertrauensleute der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Behinderung sowie an Architektinnen/Architekten und Planerinnen/Planer, aber auch an diejenigen betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den Prozess der hörgeschädigtengerechten Einrichtung ihres Arbeitsplatzes aktiv begleiten möchten. Bei gutem Willen aller Beteiligten lässt sich oft mit geringem Aufwand viel erreichen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutscher Schwerhörigenbund e.V. (DSB)
Homepage: https://www.schwerhoerigen-netz.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8546x02


Informationsstand: 21.08.2018

in Literatur blättern