Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion

Vision und Wirklichkeit



Sammelwerk / Reihe:

Kohlhammer Kenntnis und Können


Autor/in:

Ellger-Rüttgardt, Sieglind


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2016, 1. Auflage, 204 Seiten, ISBN: 978-3-17-029386-1


Jahr:

2016



Abstract:


Das Thema 'Inklusion' ist in der Mitte der deutschen Gesellschaft angekommen. Das Buch wird den Streit um das Für und Wider der Inklusion nicht fortführen. Es setzt vielmehr an der für die Gegenwart einzig entscheidenden Frage an: Wie lässt sich das Ziel der Inklusion in gesellschaftliche Praxis umsetzen?

Das Buch öffnet den Blick für die historischen Dimensionen, die internationalen Erfahrungen, die Hemmnisse und Chancen in den Gesellschafts- und Bildungssystemen und schließlich auf das Selbstverständnis der Akteure und der Sicht der Betroffenen. Sichtbar werden so die Chancen der 'Vision Inklusion' in menschenfreundlicheren Gesellschaften.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5638


Informationsstand: 14.11.2016

in Literatur blättern