Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Anleitung zum Konzept Barrierefrei: Öffentlich zugängliche Gebäude


Sammelwerk / Reihe:

Handbücher Berlin - Design for all


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2018, 10 Seiten


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Handbuch (PDF | 2,7 MB)


Abstract:


Die Handbücher Berlin-Design for all - Öffentlich zugängliche Gebäude - und Berlin-Design for all - Öffentlicher Freiraum - sind eine umfassende Planungsgrundlage zum barrierefreien Bauen im Berliner Bauwesen. Design for all ist Zielvorgabe für die Gestaltung der gebauten Umwelt und erfordert übergreifendes Fachwissen.

Zusammen mit der Anleitung 'Konzept Barrierefrei' geben die Handbücher Hilfestellung im Planungsprozess und zeigen WANN, WER, WAS zu leisten hat.

Erklärtes Ziel der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ist das nachhaltige, kostengünstige und rechtssichere Planen und Bauen in Berlin. Die ABau beschreibt die Prozessabläufe von der Bedarfsermittlung und Planung bis zur Durchführung von Baumaßnahmen.

Mit der neu entwickelten Anleitung zum 'Konzept Barrierefrei' wird der Grundgedanke des Design for all durch den gesamten Planungsprozess gesteuert. Im Neu-, Um- und Erweiterungsbau sowie bei Komplettmodernisierung und wesentlicher Nutzungsänderung ist das 'Konzept Barrierefrei' aufzustellen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Homepage: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/barrierefreies_...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3922x01


Informationsstand: 09.01.2020

in Literatur blättern