Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gelenkschutz im Alltag - gewusst wie!

Tipps für zu Hause und am Arbeitsplatz



Sammelwerk / Reihe:

Rheumatische Erkrankungen


Autor/in:

Bitzer, Susanne; Welt, Carola


Herausgeber/in:

Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V.


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2018, Vollständig überarbeitete Auflage, 42 Seiten


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu einer Leseprobe der Veröffentlichung (PDF, 2 MB).


Abstract:


Gelenkschutz, sei es in der Arbeit oder im Haushalt ist das A und O. Dazu sollte man die Muskulatur regelmäßig trainieren. Denn im Verlauf einer rheumatischen Erkrankung kann es zu Fehlbelastungen der Gelenke kommen. Beraten können hier die Rheuma-Ligen vor Ort sowie Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten. Auch gibt es sogenannte Orthesen oder Lagerungsschienen, die Gelenkfehlstellungen entgegen wirken. Je früher Sie handeln und sich Rat holen, umso weniger Schaden entsteht auf längere Sicht in den Gelenken.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte: Rheumahilfen




Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V.
Homepage: https://www.rheuma-liga.de/infothek/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV319301


Informationsstand: 05.07.2019

in Literatur blättern