Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Hören mit Cochlear Implant

Eine Einführung



Autor/in:

Diller, Gottfried


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Heidelberg: Winter, 1996, Ca. 120 Seiten, ISBN: 3-8253-8241-9; 978-3-8253-8241-4


Jahr:

1996



Abstract:


Das Cochlear Implant stellt eine neuartige elektro-akustische Hörhilfe für gehörlose Kleinkinder und ertaubte Erwachsene dar. Immer dann, wenn Hörgeräte kein Lautsprachverstehen ermöglichen können, kann das Cochlear Implant (CI) für viele Gehörlose eine neue Chance sein, hören zu lernen. Allerdings ist dies nicht in jedem Fall von Gehörlosigkeit möglich. Besonders geeignet ist das CI für gehörlose Kleinkinder. Die Ausführungen in diesem Buch berücksichtigen deshalb vorwiegend diesen Personenkreis.

In den einzelnen Kapiteln werden folgende Aspekte erörtert: Hörstörungen, bei denen ein CI in Frage kommt.
- Die Entwicklung des Hörens
- Funktionsweise des CI
- Personen, für die ein CI geeignet sein kann
- Kriterien für eine CI-Anpassung
- Möglichkeiten der Hörförderung
- Erfahrungen und Tendenzen nach einjähriger Rehabilitationsarbeit mit CI-Kindern in einem Cochlear-Rehabilitationszentrum.

Das Buch soll für Eltern und allen, die in die Förderung hörgeschädigter Kinder miteinbezogen sind, Orientierungshilfen bei der Entscheidung für oder gegen ein CI bieten. Dabei wird auch Wert darauf gelegt, aufzuzeigen, welche hörpädagogischen Fördermöglichkeiten nach der Implantation zur Verfügung stehen.

(Neuausgabe der in der Reihe Forum: Hören und Sprache des Vereins zur Förderung Hörgeschädigter e.V. in erster Auflage erschienenen Einführung)


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekte zu Cochlear Implant | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Universitätsverlag Winter
Homepage: https://www.winter-verlag.de/de/index/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1269


Informationsstand: 07.02.1997

in Literatur blättern