Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

FACT SHEET Die Ausgleichsabgabe


Sammelwerk / Reihe:

FACT SHEET


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

LVR-Inklusionsamt


Quelle:

Köln: Eigenverlag, 2021, Stand: April 2021, 2 Seiten: PDF


Jahr:

2021



Link(s):


Ganzen Text lesen (barrierefreies PDF | 1,6 MB)


Abstract:


Private und öffentliche Arbeitgeber mit jahresdurchschnittlich monatlich mindestens 20 Arbeitsplätzen haben nach § 154 die Pflicht schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen.

Erfüllen sie die gesetzlich vorgeschriebene Quote von 5 Prozent nicht, müssen sie eine Ausgleichsabgabe zahlen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Landschaftsverband Rheinland (LVR)
LVR-Inklusionsamt
Homepage: https://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/inklusionsamt/wir_...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0874x07


Informationsstand: 08.07.2021

in Literatur blättern