Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Förderprogramm
Bundesland: Saarland Beschäftigungsart: Neueinstellung
Arbeitsmarktprogramm zur Förderung von Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für schwerbehinderte Menschen Saarland – Förderung von Arbeitsplätzen

Zielgruppe:

Folgende Personengruppen werden insbesondere berücksichtigt:
- schwerbehinderte Menschen, die im Arbeitsleben besonders betroffen sind,
- schwerbehinderte Menschen, die langzeitarbeitslos sind,
- Menschen, die im Anschluss an eine Beschäftigung in einer WfbM oder einer innerbetrieblichen Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen der Unterstützten Beschäftigung in den ersten Arbeitsmarkt wechseln,
- schwerbehinderte Menschen, die in einem Inklusionsbetrieb eine Beschäftigung finden,
- schwerbehinderte Menschen die bei ihrer Arbeitsaufnahme eine Unterstützung durch den Integrationsfachdienst bedürfen sowie
- junge Menschen mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Anschluss an die Beendigung der Schulzeit zur Aufnahme einer Tätigkeit im ersten Arbeitsmarkt.

Kurzbeschreibung:

Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber können für die Schaffung eines neuen Arbeitsplatzes eine zusätzliche Prämie von bis zu 12.000 € erhalten.
Insgesamt stehen von 2023 bis 2025 Fördermittel in Höhe von 1,5 Millionen Euro aus dem Sondervermögen Ausgleichsabgabe für die Bereitstellung von Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Antragsteller⁠/​Antragstellerin:

Die Beantragung erfolgt durch die Arbeitgeberin beziehungsweise den Arbeitgeber.

Laufzeit des Förderprogramms:

Von: 01.01.2020 Bis: 31.12.2025

Förderumfang:

Förderung neuer Arbeitsplätze
Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber können für die Schaffung eines neuen Arbeitsplatzes eine zusätzliche Prämie von bis zu 12.000 Euro erhalten.

Hinweise:

Eine Besonderheit des neuen Programms stellt die Öffnung für alle schwerbehinderte Menschen ohne Altersbegrenzung dar.

- Haupt(wohn)sitz des schwerbehinderten Menschen und des Unternehmens, das gefördert werden soll, liegt im Saarland.
- tarifliche oder ortsübliche Entlohnung

Kontakt:

Arbeitsagenturen im Saarland
Inklusionsamt beim Landesamt für Soziales

Externe Links:

Inklusionsamt beim Landesamt für Soziales
Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Saarland
Flyer zum Programm beim Landesamt für Soziales

Referenznummer:

FOE/100483


Informationsstand: 09.01.2024