REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Sonderförderprogramm Rheinland-Pfalz

Landessonderprogramm zum Abbau der Arbeitslosigkeit Schwerbehinderter / Job4000

Laufzeit:ab 1. Juni 2007
Art der Förderung:Zuschuss
Förderberechtigte:Arbeitgeber, die besonders betroffene schwerbehinderte Menschen beschäftigen: Unternehmen, Kommunen, Öffentliche Einrichtungen
Ansprechpartner:Das zuständige Integrationsamt (siehe unter Kontaktadressen - rechte Spalte)

Förderinhalte:

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt aus Mitteln des Bundesprogramms Job4000 und Landesmitteln die Beschäftigung von besonders betroffenen schwerbehinderten Menschen in Voll- oder Teilzeit, da schwerbehinderte Menschen besonders stark von Arbeitslosigkeit betroffen sind, was sowohl in der großen Zahl arbeitsloser schwerbehinderter Menschen als auch in der überproportional langen Dauer ihrer Arbeitslosigkeit zum Ausdruck kommt.

Aufgrund der in den letzten Jahren eingetretenen gesetzlichen Änderungen sollen in Rheinland-Pfalz mit dem neu gefassten Landessonderprogramm zum Abbau der Arbeitslosigkeit schwerbehinderter Menschen neue Impulse zur Eingliederung schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben gegeben werden.


Förderungsfähiger Personenkreis:

  • junge Menschen bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres,
  • Menschen, die das 55. Lebensjahr vollendet haben,
  • Menschen, die langzeitarbeitslos im Sinne des § 18 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch sind,
  • Menschen, die als Teilzeitbeschäftigte mit bis zu 80 Prozent der üblichen Arbeitszeit eingestellt und beschäftigt werden und
  • Menschen, die aus dem Berufsbildungsbereich oder nach Abschluss des Berufsbildungsbereichs – ohne Empfehlung für den Arbeitsbereich einer Werkstatt für behinderte Menschen – auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt eingestellt und beschäftigt werden.
  • Gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 Absatz 3 SGB IX werden wie schwerbehinderte Menschen im Sinne der Bestimmungen dieser Verwaltungsvorschrift behandelt.

(ml)

 
 

Tastaturkurzbefehle: