REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Vermittlung schwerbehinderter Akademiker

Unterstützung durch die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung

Bundesagentur für Arbeit
Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV):

Die Kontaktdaten finden Sie bei
  REHADAT-Adressen : ZAV Arbeitgeberservice Schwerbehinderte Akademiker

Aufgaben im Bereich Vermittlung schwerbehinderter Akademiker

Die Vermittlung schwerbehinderter Akademikerinnen und Akademiker der ZAV (SB-Akademiker) unterstützt Arbeitgeber bei der passgenauen Besetzung von Stellen mit schwerbehinderten Menschen, die nach Art oder Schwere ihrer Behinderung im Arbeitsleben besonders betroffen sind

Gleichzeitig unterstützt die ZAV Bewerberinnen und Bewerber bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz, um so  eine möglichst dauerhafte Integration auf dem 1. Arbeitsmarkt zu erreichen.


Angebote für Arbeitgeber:

Viele Arbeitgeber haben Interesse, Schwerbehinderte zu beschäftigen. Häufig treten Schwierigkeiten auf, die passenden Bewerberinnen und Bewerber zu finden. Außerdem fehlen Informationen, welche Besonderheiten aufgrund der Behinderung zu beachten sind bzw. welche Möglichkeiten und Chancen sich ergeben.

SB-Akademiker will der erste Ansprechpartner rund um das Thema Behinderung für Arbeitgeber sein und bietet deshalb folgende Leistungen:

  • Passgenaue Vermittlung von schwerbehinderten Akademikerinnen und Akademikern
  • Persönliche Beratung von Arbeitgebern vor Ort 
  • Klärung der Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Antragsformalitäten
  • Betreuung von ca. 300 qualifizierten und motivierten Bewerberinnen und Bewerbern

 

Der Arbeitgeberservice für schwerbehinderte Akademiker ist bundesweit tätig.

 

Angebote für Arbeitnehmer:

Häufig gestaltet sich die Arbeitssuche für schwerbehinderte Akademiker schwierig. Neben den fachlichen Anforderungen müssen die Besonderheiten, die sich aufgrund der Behinderung ergeben können, beachtet werden.

Deshalb unterstützt SB-Akademiker Bewerberinnen und Bewerber, die besonders von einer Behinderung betroffen sind, bei der Stellensuche:

  • Passgenaue Vermittlung auf Stellenangebote
  • gezielte, bewerberorientierte Stellenakquise
  • (telefonische) Beratung im Rahmen der Vermittlungsaktivitäten
  • Nutzung vorhandener Netzwerke
  • Klärung der Förderungs- und Unterstützungsmöglichkeiten

 

 (se)

 

Mehr Informationen

Mehr zur Arbeit der ZAV, ein Beispiel aus der Praxis und Interviews finden Sie im

Externe Links

 
 

Tastaturkurzbefehle: